Gehirn-Pudding mit Augen und roter Blutsuppe

Hirnpudding mit Augen ist eine themengerechte Leckerei für die Halloween-Party, und kommt dazu schön eklig daher :-)

Zutaten:

3 x Vanille-Pudding für je 500ml Pudding plus die angegebenen Zutaten wie Milch und Zucker
1 x Hirn-Pudding-Form, zu bekommen z.B. hier bei Amazon
1 x eine Anzahl Trolli-Weingummi-Augen, zu bekommen z.B. hier bei Amazon
2 x 250gr Erdbeere mit Heidelbeere in Apfel

Zuerst die 1500ml Pudding zubereiten und über Nacht in die Form geben. Vor dem Stürzen noch mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen:

Trolli Augen auspacken:

Erdbeere mit Heidelbeere in Apfel bereit halten:

Gestürzt ist der Pudding dann doch recht empfindlich. Soll das Ganze ein Mitbringsel sein, ist es besser, den Pudding erst vor Ort zu stürzen und ihn vorher in einer Kühlbox zu transportieren.

Hier ein vorheriger Test-Pudding, eine Woche vor Halloween:

Der echte Halloween-Puding gestürzt, mit Augen garniert...

...und mit der Blut-Sauce verziert:

Schön echt sieht es aus, wenn die Sauce etwas Zeit hatte, zu verlaufen:

Ein authentischer Genuß ;-)

bon appétit!